Questo sito utilizza cookie, anche di terze parti, per migliorare i servizi e l'esperienza di navigazione. Chiudendo questo banner, scorrendo la pagina web o cliccando qualunque altro suo elemento acconsentirai all'uso dei cookie. Se vuoi avere maggiori informazioni o sapere come negare il consenso a tutti o ad alcuni dei cookie clicca qui
Ho capito

Recycling und Verwertung Akkumulatoren und Batterien

RECYCLING UND VERWERTUNG AKKUMULATOREN UND BATTERIEN

Mit dem Begriff "Batterien" oder "Akkumulatoren" wird eine elektrische Energiequelle gemeint, die erzeugt wird durch die direkte Umwandlung von chemischer Energie. Diese entsteht aus Grundelementen (die nicht wiederverwendbar sind) oder aus Nebenelementen (die wiederverwendbar sind). Definiert ist auch das "Batteriepaket": Mehrere Batterien und Akkumulatoren untereinander verbunden und zusammengepackt, damit keiner es aufmachen kann.


Batterien und Akkumulatoren unterteilen sich in drei Gruppen:

  1. Fahrzeugakkumulatoren:  Batterien, die für das Anspringen, das Licht und das Anzünden sind.
  2. Industrieakkumulatoren: Batterien, die nur im Industriebereich für die Maschinen benutzt werden.
  3. Tragbare Batterien und Akkumulatoren: Die restlichen Batterien und Akkumulatoren aus dem täglichen Leben, die weder bei Fahrzeugen noch in der Industrie eingesetzt werden.


Für jede einzelne Kategorie ist ein eigener Behandlungs-, Recyclings-, Rückgewinnungs-, und Entsorgungsprozess vorgesehen. Damit wird vermieden, dass die unterschiedlichen Stoffen aus den Batterien in die Umwelt kommen, da sie auch Gesundheitsschädlich sind.

ANGEBOT ANFORDERN
BEHANDELTEN MATERIALIEN
ELEKTRO UND ELEKTRONISCHE ABFÄLLE
Recycling und Verwertung Akkumulatoren und Batterien
Sammlung und Entsorgung von Spezialmüll
KAUF VON EISENSCHROTT UND NE (NICHT EISEN) SCHROTT
PFLANZENÖLE
VERPACKUNGEN, PAPIER UND CARTONAGE, MISCHABFÄLLE